Coole!Betriebe

Für wen?

  • kleinste, kleine, mittlere und große Unternehmen
  • Produktions-, Dienstleistungs- und Handelsbetriebe

Für wen nicht?

  • keine Einschränkung

Wofür?

  • Investitionskosten, die in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Thema Raumkühlung und Klimatisierung stehen:
  • Baumaßnahmen (Umbau/Sanierung)
  • Anlagen und Anlagenteile
  • Installationskosten
  • Planungs- & Beratungskosten im Durchführungszeitraum

Wie viel?

  • für KMU: 40 %
  • für große Unternehmen: 30 %

Wichtige Hinweise:

  • Das Mindestprojektvolumen beträgt 50.000 Euro.
  • Das Förderungsansuchen muss VOR Beginn des Projektes eingereicht werden.
  • Mit der Einreichung eines Förderungsansuchens erfolgt automatisch auch die Beantragung einer Förderung aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE).
  • Das Projektvorhaben muss nachweisbar einen positiven Umweltbeitrag in Form einer Reduktion von CO2-Emissionen leisten. Die Mindesteinsparung an CO2 für KMU (kleinst, kleine und mittlere Unternehmen) beträgt 1 Tonne pro Jahr, für Großunternehmen 10 Tonnen pro Jahr.

Details

  • Fördergeber
    SFG

© 2021 Fuchs Erwin Bäderstudio
Heizungs- & Sanitärbau GmbH